30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

Wir müssen zugeben, dass das Windows-Betriebssystem von Microsoft viele Funktionen implementiert. Aus diesem Grund ist Windows immer die erste Wahl jedes normalen Benutzers, da es einfach zu bedienen ist und viele Funktionen implementiert.

Nun, Run-Befehle sind eines der nützlichsten Dinge, über die wir sprechen können. Zuvor haben wir einen Artikel geteilt, in dem wir einige Methoden zum Erstellen eigener Ausführungsbefehle im Windows-Betriebssystem aufgelistet haben.

Inhalt

30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

1. „\“

2. "."

3.".."

4. Kalk

5. netplwiz

6. diskmgmt.msc

7. Notizblock

8. stikynot

9. control.exe /name Microsoft.Fehlerbehebung

10. schreiben

11. Powershell

12. perfmon.msc

13. Kontrolle

14. hdwwiz.cpl

15. ok

16. CMD

17. gpedit.msc

18. lusrmgr.msc

19. Herr

20. ncpa.cpl

21. mstsc

22. Dienste.msc

23. msinfo32

24. cleanmgr

25. erwiderung

26. %PROGRAMMDATEIEN%

27. %BENUTZERPROFIL%

28. COMPMGMT.MSC

29. sdclt

30. mmc

30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

In diesem Beitrag werden wir über zehn nützliche „Run“-Befehle sprechen, die Ihnen helfen werden, alles zu öffnen. Sie müssen diese Befehle nur in das Befehlsfeld Ausführen eingeben, um schnell auf Funktionen und Anwendungen zuzugreifen und die Umgebung des Betriebssystems anzupassen.

1. „\“

Dieser Befehl öffnet Ihr C-Laufwerk. Wenn Sie das nächste Mal auf das Laufwerk C auf Ihrem Computer zugreifen müssen, drücken Sie einfach die WINDOWS-TASTE + R und geben Sie dann einfach '\' ein, und das Laufwerk C wird für Sie geöffnet.

2. "."

Dieser Befehl öffnet den Home-Ordner des Benutzers. Durch Öffnen des Home-Ordners können Sie auf Downloads, Dokumente, Desktop, Bilder und Videos zugreifen. Dies ist die einfachste Möglichkeit, den Home-Ordner zu öffnen.

3.".."

Nun, die obigen Befehle öffnen den Home-Ordner des Benutzers. Dieser öffnet den „Benutzerordner“ auf dem C-Laufwerk. Wenn Sie diesen Befehl in ein Ausführen-Feld eingeben, können Sie die Ordner „Admin“ und „Öffentlich“ auswählen.

4. Kalk

Dieser Befehl dürfte vielen bekannt sein. Dies öffnet den Rechner. Nun, wenn Sie den Taschenrechner öffnen müssen, müssen Sie zu Start Button>Zubehör>Rechner gehen, was eine langweilige Aufgabe zu sein scheint. Sie können jedoch den Befehl „Calc“ verwenden, um den Rechner sofort zu öffnen.

5. netplwiz

Wenn Sie die erweiterten Benutzerkontoeinstellungen öffnen müssen, müssen Sie nur den Befehl „netplwiz“ eingeben. Nun, die andere Möglichkeit, erweiterte Benutzerkontoeinstellungen zu öffnen, besteht darin, durch die Systemsteuerung zu gehen, was ein bisschen langwieriger Prozess ist.

6. diskmgmt.msc

Der Befehl ‚diskmgmt.msc‘ öffnet den Datenträgermanager. Mit dem Datenträger-Manager können Benutzer Dinge auf ihrem System bereinigen. Sie können die neue Partition erstellen oder die vorhandene Partition bereinigen, indem Sie die Datenträgerverwaltung durchlaufen.

7. Notizblock

Benutzer können Notepad öffnen, indem sie „Notepad“ in das Feld „Ausführen“ eingeben. Die andere Möglichkeit, den Notizblock zu starten, besteht darin, das Startmenü zu öffnen und dann den Notizblock auszuwählen. Das Eingeben von Notepad in ein Run-Feld hilft Benutzern jedoch in dringenden Fällen.

8. stikynot

Dies öffnet Haftnotizen. Haftnotizen sind nützlich, wenn Sie etwas notieren möchten. Word-Dokumente oder Notepad brauchen Zeit, um sich zu öffnen. Haftnotizen haften jedoch auf Ihrem Desktop, was es einfach macht, alles einfach zu notieren. Benutzer können „stikynot“ verwenden, um die Haftnotizen zu öffnen.

9. control.exe /name Microsoft.Fehlerbehebung

Wenn etwas auf Ihrem Computer nicht einwandfrei funktioniert, müssen Sie dieses Problem beheben. Die Fehlerbehebung wird möglicherweise einen vorhandenen Fehler auf Ihrem Computer reparieren oder finden. Benutzer müssen nur „control.exe /name Microsoft.Troubleshooting“ in das Dialogfeld „Ausführen“ eingeben, um die Fehlerbehebungseinstellungen zu öffnen.

10. schreiben

Dieser Befehl öffnet Wordpad auf Ihrem System. Geben Sie einfach „write“ in das Dialogfeld „Ausführen“ ein, um das Wordpad zu öffnen.

11. Powershell

Nun, Powershell ist das Aufgabenautomatisierungs- und Konfigurationsmanagement-Framework von Microsoft. Dies ist der Eingabeaufforderung (CMD) sehr ähnlich. Geben Sie im Ausführen-Dialogfeld einfach PowerShell ein und genießen Sie die Funktionen.

12. perfmon.msc

Dies wird als Leistungsbefehl bezeichnet. Mit diesem Befehl können Sie die Leistung Ihres Systems überprüfen und überwachen. Sie müssen nur das Dialogfeld „Ausführen“ öffnen und dann perfmon.msc eingeben, um die Systemleistung zu überwachen.

13. Kontrolle

Nun, in Windows 10 ist das Öffnen der Systemsteuerung etwas kompliziert. Sie können die Systemsteuerung jedoch mit dem Steuerungsbefehl öffnen. Öffnen Sie einfach das Dialogfeld „Ausführen“ und geben Sie „Steuerung“ ohne Anführungszeichen ein.

14. hdwwiz.cpl

Um den Geräte-Manager in Windows zu öffnen, müssen Sie verschiedene Schritte durchlaufen. Sie können jedoch den Befehl hdwwiz.cpl verwenden, um den Geräte-Manager direkt auf Ihrem Computer zu öffnen. Mit dem Geräte-Manager können Sie alle angeschlossenen Geräte finden und verwalten.

15. ok

Nun, es stimmt, dass wir manchmal in unserem Leben mit der beschädigten Tastatur gearbeitet haben. Der osk-Befehl hilft Ihnen jedoch in dieser Situation. Dieser Befehl öffnet die Bildschirmtastatur auf Ihrem Computer.

16. CMD

Nun, dieser Befehl dürfte allen Windows-Benutzern bekannt sein. Jeder Windows-Benutzer muss sich manchmal mit der Befehlszeile auseinandersetzen. Mit dem CMD-Befehl können Sie also schnell die Eingabeaufforderung ohne Administratorrechte öffnen.

17. gpedit.msc

Dieser Befehl öffnet den Gruppenrichtlinien-Editor auf einem Windows-Computer. Mit dem Gruppenrichtlinien-Editor können Sie verschiedene Windows-Richtlinien eines lokalen oder entfernten Computers bearbeiten.

18. lusrmgr.msc

Nun, wenn Sie nach einer Verknüpfung suchen, um den Manager für lokale Benutzer und Gruppen auf Ihrem Windows-Computer zu öffnen, dann ist lusrmgr.msc genau das Richtige für Sie. Dieser Befehl öffnet den Manager für lokale Benutzer und Gruppen, in dem Sie mehrere Eigenschaften aller Benutzer und Gruppen bearbeiten können.

19. Herr

Dieser Befehl öffnet das Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software. Nun, dieses Tool wird Ihnen helfen, einige der beliebtesten Schadprogramme von Ihrem Windows-Computer zu entfernen.

20. ncpa.cpl

Wenn Sie mit mehreren Internet-Ethernet-Adaptern auf Ihrem Windows-Computer arbeiten, müssen Sie sich möglicherweise mit Netzwerkproblemen auseinandersetzen. Der Befehl ncpa.cpl öffnet also die Netzwerkverbindungseinstellungen, von wo aus Sie auf alle Ihre Netzwerkadapter zugreifen können.

Dies sind die 20 besten Run-Befehle, die Sie in einem RUN-Dialogfeld verwenden können. Wenn Sie Ihren eigenen RUN-Befehl erstellen möchten, besuchen Sie unseren Artikel So erstellen Sie Run-Befehle in Windows .

21. mstsc

Nun, der Befehl „mstsc“ wird verwendet, um die Remotedesktop-Verbindungs-App zu öffnen. Mit der Remotedesktopverbindung können Sie über das Netzwerk oder das Internet eine Verbindung zu anderen Windows-Computern herstellen. Die Remotedesktopverbindung gilt als beste Teamviewer-Alternative. Alles, was Sie tun müssen, ist, ‚mstsc‘ in das RUN-Dialogfeld einzugeben, und die Remotedesktop-Verbindungs-App wird geöffnet.

22. Dienste.msc

Nun, der Befehl services.msc öffnet die Windows-Dienste-App auf Ihrem Computer. Manchmal können wir Apps oder Dienste nicht über den Task-Manager schließen, aber mit Windows-Diensten können wir sie manuell schließen. Die Funktion ist sehr nützlich, wenn Sie wissen, wie man sie benutzt. Geben Sie einfach „services.msc“ in das Dialogfeld AUSFÜHREN ein und drücken Sie die Eingabetaste.

23. msinfo32

Wenn Sie einen schnellen Blick auf Ihre Systeminformationen werfen möchten, geben Sie „msinfo32“ in das Dialogfeld „Ausführen“ ein. Der Befehl öffnet im Grunde das Systeminformationsfenster, das Systemdetails einschließlich Hardware und Software anzeigt. Geben Sie einfach „msinfo32“ in das Dialogfeld AUSFÜHREN ein, um die Systeminformationen anzuzeigen.

24. cleanmgr

cleanmgr ist ein weiterer nützlicher Befehl, mit dem Sie Junk-Dateien von Ihrem Computer bereinigen können. Der Befehl „cleanmgr“ öffnet im Grunde das Windows-Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung, von dem aus Sie jedes Laufwerk bereinigen können. Geben Sie einfach „cleanmgr“ in das Dialogfeld AUSFÜHREN ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung zu öffnen.

25. erwiderung

Nun, wenn Sie eine Zeit lang einen Windows-Computer verwenden, kennen Sie möglicherweise den Ressourcenmonitor. Der Ressourcenmonitor zeigt, was der Taskmanager nicht zeigt. Der Befehl „resmon“ öffnet den Ressourcenmonitor, von dem aus Sie überprüfen können, wie Ihre Systemressourcen verwendet werden.

26. %PROGRAMMDATEIEN%

Nun, wir müssen zugeben, dass wir alle die meiste Zeit Programmdateien öffnen müssen, um installierte Software auszuführen und zu verwalten. Der Ausführungsbefehl %PROGRAMFILES% öffnet also direkt den Programmdateiordner auf Ihrem Windows-Computer. %PROGRAMFILES% ist also ein weiterer bester RUN-Befehl, den Sie verwenden können.

27. %BENUTZERPROFIL%

Nun, genau wie der vorherige Befehl öffnet der Befehl %USERPROFILE% RUN das Profilverzeichnis eines bestimmten Benutzers. Mit diesem Befehl können Sie ganz einfach auf persönliche Ordner, Bilder, Musik, Videos usw. zugreifen.

28. COMPMGMT.MSC

Der Befehl COMPMGMT.MSC RUN unter Windows 10 öffnet das Dienstprogramm Computerverwaltung. Mit dem Befehl compmgmt.MSC können Sie freigegebene Ordner, Festplattendienste, Zeitplan für das Herunterfahren usw. verwalten.

29. sdclt

Der Befehl sdclt auf einem Windows 10-Computer öffnet das Fenster „Sichern und Wiederherstellen“. Von dort aus können Sie ganz einfach einen Backup-Zeitplan festlegen oder frühere Backup-Dateien wiederherstellen. Von diesem Bereich aus können Sie auch auf die vorherigen Wiederherstellungspunkte zugreifen.

30. mmc

mmc öffnet die Microsoft Management Console. Dies ist ein erweitertes Modul für Profis, um Administratorzugriff zu gewähren. Dieses Panel enthält alle Tools, die zum Steuern und Überwachen der Windows-Systemressourcen erforderlich sind.

Sag mal, wie findest du das? Teilen Sie Ihre Ansichten im Kommentarfeld unten mit. Ich hoffe, dieser Artikel hat dir geholfen! Teilen Sie es auch mit Ihren Freunden.


So deaktivieren Sie die schnelle Benutzerumschaltung in Windows 10

So deaktivieren Sie die schnelle Benutzerumschaltung in Windows 10

Erfahren Sie, wie Sie die schnelle Benutzerumschaltung in Windows 10 deaktivieren, die Ihnen hilft, die Daten vor Überschreibung zu schützen, und Ihre Daten sind in Ihrem Betriebssystem sicher

So verstecken Sie vertrauliche Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhones

So verstecken Sie vertrauliche Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhones

Werfen wir einen Blick auf die Methode zum Ausblenden vertraulicher Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhones mithilfe der einfachen iOS-Einstellungen

So führen Sie beliebige Windows-Programme aus, ohne sie zu installieren

So führen Sie beliebige Windows-Programme aus, ohne sie zu installieren

Erfahren Sie, wie Sie Windows-Programme ohne Installation ausführen. Damit können Sie PC-Speicher sparen, der von diesen Programmen eingeschlossen wird, und dies erhöht die Geschwindigkeit Ihres PCs.

So teilen Sie den Bildschirm auf Skype

So teilen Sie den Bildschirm auf Skype

Mit dieser Methode können Sie Ihren Bildschirm ganz einfach mit Freunden über Skype teilen und auch Freunden online helfen, indem Sie vor Ihrem PC sitzen.

30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

Run-Befehle sind eines der nützlichsten Dinge, über die wir sprechen können. Wir werden über 30 nützliche Windows 10 RUN-Befehle 2020 sprechen.

Chromecast funktioniert nicht? Hier sind die 5 besten Methoden, um das Problem zu beheben

Chromecast funktioniert nicht? Hier sind die 5 besten Methoden, um das Problem zu beheben

Chromecast funktioniert plötzlich nicht mehr? Sehen Sie sich die 5 besten Methoden an, um das Problem zu beheben, dass Chromecast nicht funktioniert.

So deaktivieren Sie Anzeigen vom Torrent-Client (uTorrent & BitTorrent)

So deaktivieren Sie Anzeigen vom Torrent-Client (uTorrent & BitTorrent)

Möchten Sie lästige Werbung von Torrent-Clients blockieren? Sehen Sie sich die beste Methode zum Deaktivieren von Anzeigen von Torrent-Clients in Windows an.

So entfernen Sie den Schreibschutz vom Sony Pen Drive

So entfernen Sie den Schreibschutz vom Sony Pen Drive

Möchten Sie den Schreibschutz vom Sony Pen Drive entfernen? Hier haben wir zwei beste Methoden zum Entfernen des Schreibschutzes von USB-Laufwerken aufgelistet.

So erstellen Sie einen passwortgeschützten Ordner ohne Software

So erstellen Sie einen passwortgeschützten Ordner ohne Software

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie ohne Software einen Ordner mit einem Passwort sichern oder schützen können. Gehen Sie durch die Post, um es zu erfahren

So greifen Sie überall in iPhone-Browsern auf Passwort-Manager zu

So greifen Sie überall in iPhone-Browsern auf Passwort-Manager zu

Werfen wir einen Blick auf die Anleitung, mit der Sie jetzt mit den Passwort-Managern auf alle Ihre Passwörter zugreifen können, indem Sie sie mit allen Ihren Browsern synchronisieren